Home
Komponisten
Gitarristen
Stücke
Musiker gesucht
Segeltörn

Ulrich (Uli) Busch

 

stammt aus der Wesermarsch. Er macht sich hier recht rar, da er in Afrika lebt. Uli hat mir den Weg zum professionellen üben gezeigt. Er ist wirklich ein ganz begnadeter Lehrer, guter Zuhörer und einfach auch ein angenehmer Mensch.

 

Yamandu Costa

 

da kann man nur staunen. Er spielt das Porro aus der Suite Columbiana Nr. 2 zwar recht kraus, aber man muss es einfach gehört haben. Wenn man sich dann noch seine Version vom Choro anhört, oder Scottisch von Villa-Llobos, erkennt man schnell was das für ein Genie ist. Leider tritt er nicht in unserer Region auf.

 

Carlos Barbosa-Lima

 

auf mich wirkt er wie ein Buchhalter. Das ist er aber ganz bestimmt nicht. Beweis? Aquarelo de Brasil. Carlos 1944 geboren, hatte eine sehr strenge Ausbildung und sein Debut 1967 in New York gegeben. Seine Dave-Brubeck-Bearbeitungen sind legendär, aber leider kaum spielbar.